Verschoben
Bisheriges Datum:

Jochen Malmsheimer - Dogensuppe Herzogin - ein Austopf mit Einlage

Theaterstraße 4-8
88400 Biberach an der Riß


Event organiser: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland

Tickets


Event info

Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je, findet Jochen Malmsheimer: „Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: Die cerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch.“ Jochen Malmsheimer ist bereit, sich dem Unsinn auf der Welt in den Weg zu stellen, bewaffnet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes
und weiterhin unter Verzicht auf jegliche Pantomime. Getreu dem Motto: Wer oft genug an’s Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch.

Veranstalter: Stadt Biberach

Location

Stadthalle Biberach
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
Germany
Plan route
Image of the venue

Am Rande der historischen Altstadt der ehemaligen Reichsstadt Biberach an der Riß befindet sich der zentrale Veranstaltungsort, die Stadthalle. Von Konzerten über Theater, Musicals, bis hin zu Kongressen und Tagungen, finden hier die unterschiedlichsten Events statt, womit die Stadthalle ein wichtiges kulturelles Zentrum der Region darstellt.

Seit 1978 existiert der Veranstaltungsort und ist nach umfangreichen Sanierungsarbeiten in den Jahren 2002 bis 2005 technisch auf dem höchsten Stand: Hydraulisch versenk- und verschiebbare Wände ermöglichen eine variable Raumaufteilung. In Kombination mit verschiedenen Stuhl- und Tischanordnungen, können die insgesamt acht Veranstaltungs- und Konferenzräume so für jede beliebige Veranstaltungsart optimal gestaltet und für die entsprechenden Platzanforderungen angepasst werden. Im „Großen Saal“ finden auf diese Weise je nach Raumgestaltung entweder 500, oder aber bis zu 1400 Personen ihren Platz.

Neben moderner Technik und einem vielseitigen Programm, wird die Stadthalle auch besonders für ihre herausragende serviceorientierte Gastronomie geschätzt. Besucher werden daher kulturell wie kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt und kommen mit Sicherheit auf ihre Kosten.

Hygienekonzept

Hygieneregeln
Keine Abgabe von Garderobe. Nehmen Sie Ihre Jacken und Taschen mit an den Platz.
Gestaffelter Einlass ab 35 Minuten vor der Veranstaltung.
Nach Beginn der Vorstellung kein Einlass möglich.
Aufnahme der Kontaktdaten im Verkaufsvorgang.
Pausen & Gastronomie: Bei Veranstaltungen mit Pause, Bestellung vor der Veranstaltung an der Theke vornehmen.
Maskenpflicht im ganzen Haus.
Ausnahmen:
- Bei Verzehr von Getränken u. Speisen.
- Für Besucher mit Attest am Sitzplatz.
- Für Akteure auf der Bühne
Krankheitsanzeichen:
Besucher mit Erkältungs-Krankheitsanzeichen oder Fieber dürfen die Halle nicht betreten.