Gregor Meyle 2017 - Sommerkonzert

Kleiststraße 52 04129 Leipzig

Tickets ab 37,50 €
Veranstalter: TUI TRAVELStar Rathausgalerie Markkleeberg, Rathausstr. 33-35, 04416 Markkleeberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 37,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Er ist einer der populärste Sänger Deutschlands: Gregor Meyle. Mit Songs wie „Keine ist wie du“ oder „Du bist das Licht“ lässt er seine Seele sprechen und singt sich in die Herzen seiner Zuhörer. Dabei bleibt er trotz seines Erfolges immer noch der authentische Singer-Songwriter mit Bart und Hut.

Mit „So soll es sein“ erschien 2008 das erste Album von Gregor Meyle, nachdem er im Jahr zuvor durch die Castingshow SSDSDSSWEMUGABRTLAD von Stefan Raab bekannt wurde. Weitere Alben folgten und konnten sich in den Hitlisten platzieren. 2014 brachte die Show „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ bei VOX den endgültigen Durchbruch für den sympathischen Schwaben. Im selben Jahr erschien sein viertes Album „New York – Stintino“, das direkt in den Top Ten der Charts landete. 2015 bekam er dann seine eigene TV-Sendung „Meylensteine“, in der er andere Musiker wie Stefanie Heinzmann und Sarah Connor besucht und persönliche Einblicke in ihr künstlerisches Wirken gewährt.

Seine Lieder und Texte sind gefühlvoll, neugierig und voller Optimismus. Mit Gelassenheit und einer besonderen Lebensfreude erzählt der Künstler in seinen lauten und leisen Songs aus dem Leben. Ein Konzert mit Gregor Meyle ist wie ein Abend unter Freunden.

Ort der Veranstaltung

GeyserHaus
Kleiststraße 52
04129 Leipzig
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das GeyserHaus bietet als soziokulturelles Zentrum eine ganze Bandbreite an tollen Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein. Ganz nach dem Motto „Kultur für alle“ gibt es hier in Eutritzsch Jugendarbeit, Musikschule, Spielplatz und viele Konzerte, die den Kulturkalender Leipzigs bereichern.

Seit 1991 gibt es den Verein GeyserHaus e.V. schon, der sich für die Belebung des alten Wohnhauses des Kupferstechers Christian Gottlieb Geyser einsetzt. Das Haus am Rand des Arthur-Bretschneider-Parks wurde mit viel Mühe historisch rekonstruiert und ist als Begegnungsstätte für große und kleine Kulturbegeisterte nicht mehr aus Leipzig wegzudenken. Mit dem GeyserHauskeller UnterRock ist zudem ein toller Ort für Musik und Kleinkunst entstanden, der auch der Musikschule eine Heimat bietet und mit seiner urigen Kneipe lockt.

Die Parkbühne, idyllisch unter den Bäumen des Parks, dient sowohl musikalischen Live-Events, als auch Theatervorstellungen oder klassischen Konzerten als Plattform. Dank des ansteigenden Geländes können die Zuschauer auch von der letzten Reihe aus ganz nah am Geschehen dabei sein. Kommen Sie vorbei und genießen Sie Kultur in einer einzigartigen Atmosphäre!