Game of Thrones - The Concert

The Best Music Of All Seasons

Game of Thrones begeistert die Menschen weltweit wie kaum eine andere TV-Serie. Mit „Game of Thrones – The Concert Show“ könnt ihr den grandiosen Soundtrack aus acht Staffeln live erleben. Neben der mitreißenden Musik dürfen sich Fans außerdem auf visuelle Effekte und Leinwand-Animation gefasst machen. Die berühmte Titelmelodie und Musik von Game of Thrones stammen aus der Feder des deutsch-iranischen Komponisten Ramin Djawadi, der für sein Schaffen mit renommierten Preisen ausgezeichnet wurde. Nun kommt sein Meisterwerk auf die große Bühne, inszeniert von Künstlerinnen und Künstlern der Cinema Festival Symphonics. Unter der Leitung des Dirigenten Stephen Ellery sorgen insgesamt 100 Musizierende, bestehend aus einem Orchester, Solistinnen und Solisten sowie einem Chor, für eine intensive Erfahrung für Augen und Ohren. Das Musikspektakel feierte ausverkaufte Shows in den USA, auch auf weiteren Kontinenten blieben Begeisterungsstürme auf die Konzerte nicht aus. Lasst euch „Game of Thrones – The Concert Show“ nicht entgehen und erlebt eine aufregende musikalische Reise durch Westeros

Source: Reservix